Der Botanische Garten Frankfurt am Main

ist geöffnet!

Verehrte Besucher:innen, 

unser Garten ist zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da, herzlich willkommen! 

Unser Freundeskreis kann Ihnen auch in diesem Jahr ein gewohnt abwechslungsreiches Führungsprogramm präsentieren und wir werden alle Führungen, Veranstaltungen und kurzfristige Änderungen in gewohnter Weise rechtzeitig über diese Webseite ankündigen.

Bitte beachten Sie noch die folgenden pandemiebedingten Regelungen zu Ihrem Besuch:

  • Es gilt das gemeinsame Hygienekonzept des Palmengartens und des Botanischen Gartens.
  • Der Botanische Garten öffnet ohne Beschränkungen, Sie müssen nicht Ihren Impfstatus nachweisen, eine Terminbuchung für Ihren Besuch ist nicht notwendig!
  • Eine Voranmeldungen zu öffentlichen Führungen und Veranstaltungen ist nicht nötig, es sei denn, es ist ausdrücklich im Programm vermerkt.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand ein und tragen Sie dort, wo dies nicht möglich ist, gegebenenfalls eine medizinische Maske.
  • Sofern Sie Corona-Symptome haben, nehmen Sie bitte Abstand von einem Gartenbesuch. 

Wir bitten Schulkassen, Kindergartengruppen und größere Besuchergruppen um vorherige Anmeldung bei der Gartenverwaltung. Führungen für Gruppen können über die Grüne Schule des Palmengartens gebucht werden, siehe unter "Besucherinformationen" ganz oben auf der Startseite.

Herzliche Grüße, Ihr Team vom Botanischen Garten.

Juni

-

"As you like it" by William Shakespeare in englischer Sprache mit den originalen Texten, präsentiert von Shakespeare Frankfurt – Open Air-Theater

Open Air-Theater im Botanischen Garten im Juni/ Juli 2022

Infos zu Spielterminen und Karten unter www.shakespearefrankfurt.de

Juli

Der Botanische Garten des Dr. Senckenberg - Eine Spurensuche vor Ort

Anlässlich des 250. Todestages von Johann Christian Senckenberg, des Gründers und Initiators des Botanischen Gartens Frankfurt, begeben wir uns auf eine historische Spurensuche vor Ort. Wo leben seine Ideen im Garten fort, wo lassen sich noch Spuren aus seiner Zeit entdecken?    

Führung: Dr. Christine Becela-Deller und Thomas Moos

Bienen im Botanischen Garten – Bienenhaus und Zeidlerbaum

Führung: Prof. Dr. Christian Winter & Antonio Gurliaccio

Samen sammeln, trocknen, putzen, aufbewahren und verwenden

Die Vermehrung von Pflanzen aus Samen hat mehrere Vorteile: Sie ist kostengünstig, man kann Samen zumeist problemlos tauschen, verschicken und lagern, und man kann große Mengen an Pflanzen vermehren. Dennoch gilt es die optimale Samenreife abzupassen und die Samen fachgerecht aufzubereiten, damit einer erfolgreichen Pflanzenvermehrung nichts im Wege steht. Kirsten Klippert vom Botanischen Garten Frankfurt gibt Ihnen zahlreiche Tipps und schöpft aus ihrer langjährigen Erfahrung bei der Samenernte von Einjährigen, Stauden und Gehölzen.

Führung: Kirsten Klippert

Sumpf- und Wasserpflanzen im Botanischen Garten

Sumpf- und Wasserpflanzen üben aufgrund ihrer Schönheit eine große Faszination auf Gartengestalter und Teichbesitzer aus, viele sind zudem selten und oftmals gesetzlich geschützt. Dennoch ist es oft eine Herausforderung, einige Arten erfolgreich zu kultivieren, da sie zumeist an spezielle Bedingungen gebunden sind. Und wenn im Teich nicht immer diese unerwünschten Wasserpflanzen (Algen) überhandnehmen würden...

Unser Wasserpflanzenexperte Kai Uwe Nierbauer schöpft aus seinem langjährigen Fachwissen und gibt zahlreiche praktische Hinweise zur erfolgreichen Kultur und stellt Ihnen Besonderheiten aus unserer reichhaltigen Sammlung vor.

Führung: Kai Uwe Nierbauer

Der Wilde Sonntag - Jubiläumskonzert im Botanischen Garten

Klima- und Umweltdezernentin Rosemarie Heilig eröffnet die diesjährige Sommerreihe „Der Wilde Sonntag“ mit einem Jubiläumskonzert im Botanischen Garten / „Eva’s Apfel“ zu Gast im Naturparadies.

Es war eine Sternstunde für Frankfurt: Vor zehn Jahren kam der Botanische Garten in die Obhut der Stadt. Zuvor hatte sich schon vor 20 Jahren der „Freundeskreis Botanischer Garten Frankfurt am Main e.V.“ gegründet, um das Naturparadies zwischen Palmengarten und Grüneburgpark zu erhalten. Dieses Doppeljubiläum möchte Klima- und Umweltdezernentin zum Start ihrer diesjährigen Sommer-Reihe „Der Wilde Sonntag“ feiern. Dazu hat sie die Band „Eva’s Apfel“ in den Botanischen Garten eingeladen. 120 Gäste können dort einen heiteren Sonntagnachmittag mit einem Programm aus Jazz und Pop verbringen. Der Freundeskreis Botanischer Garten Frankfurt e.V. organisiert einen kleinen Verkauf mit Getränken und Kuchen.

Auf der Bühne am Teich werden Stadträtin Heilig und Thomas Moos, der Leiter des Botanischen Gartens, die Gäste begrüßen und über die Entwicklung des Gartens berichten. 

Hinweis: Aus Platzgründen können maximal 120 Personen teilnehmen.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter info@botanischergarten-frankfurt.de. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Der Botanische Garten ist für angemeldeten Personen an diesem Sonntag ausnahmsweise bis 18 Uhr geöffnet. Der Zutritt ist nur über den Haupteingang des Botanischen Gartens in der Siesmayerstraße 72 möglich. Der Durchgang zum Grüneburgpark bleibt geschlossen.

Neubürger im heimischen Pflanzenreich: Neophyten

Alles ist im Wandel, dies gilt auch für die Pflanzenwelt. Gerade durch die internationalen Handelsverflechtungen gelangen Pflanzenarten in verstärktem Maße aus aller Welt gewollt und ungewollt zu uns. Einige davon verwildern: Sie schaffen es, sich in unserer Umwelt dauerhaft zu etablieren. Dazu zählen z. B. Robinie, Sommerflieder und Goldrute. Die Chancen und Risiken dieses weltweiten Florenwandels sind Thema bei unserem Spaziergang durch den Botanischen Garten. 

Führung: Sigrid Volk

Jahresprogramm 2022 - Flyer

Das Gesamtprogramm 2022 unter Corona-Vorbehalt im Überblick finden Sie in der PDF-Datei. Bitte informieren Sie sich vorab über diese Webseite oder durch Aushänge im Garten, ob und wie einzelne Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Pandemielage stattfinden können. Der Treffpunkt für Führungen ist beim Unterstand am Teich. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und die Teilnahme ist kostenlos, wenn es nicht anders vermerkt ist. Fahrräder, Hunde (außer ausgewiesene Blindenführhunde) und andere Vierbeiner müssen draußen bleiben.

Download

Clinopodium vulgare

Pflanze des Monats im Juli 2022

Pflanze Nr. 9 bei den Beachtenswerten Pflanzen im Juli 2022.

Triosteum himalayanum

Beachtenswerte Pflanzen im Juli 2022

Die Pflanzen sind im Garten durch gelbe Schilder mit den dazu gehörigen Zahlen markiert. Die Schilder stehen an einem charak-teristischen Standort (siehe Lageplan). Die jeweilige Pflanzenart findet sich oft auch an weiteren Standorten im Garten.

Andrücken, damit die Samen fest liegen…

Projekte

Projekte im Botanischen Garten
- Lebendige Dächer zusammen mit der KfW Stiftung
- Erhaltungskulturen Zusammen mit der KfW-Stiftung
- Zeidlerbaum im Botanischen Garten
- Die Vielfalt unserer Apfelsorten – Sortenschau & Infos
- Neuanlage des Basaltbachs
- Sanierung des Bachlaufs durch die Waldgesellschaften

Freundeskreis Botanischer Garten Frankfurt am Main e.V.

Freundeskreis Botanischer Garten Frankfurt am Main e.V.

Werden sie Mitglied in unserem Freundeskreis und unterstützen Sie uns bei der Pflege und Erhaltung dieses wunderbaren Gartens. Die Zahl der Mitgliedschaften beträgt aktuell 585, davon sind 176 als Familie oder Firma angemeldet (Stand 30.05.2022).

Botanischer Garten APP

Kostenlose APP - Botanischer Garten Frankfurt

Die offizielle App des Botanischen Gartens Frankfurt am Main mit 30 Audioguide-Texten und 143 bebilderten Pflanzenporträts zum Senckenbergischen Arzneipflanzengarten. In diesem Bereich des Gartens werden die Pflanzen in 13 Hochbeeten präsentiert, die jeweils ein Verwendungsgebiet wie z. B. „Blutkreislauf“, „Atemwege“ oder „Grüne Soße“ beschreiben.
Die Pflanzenporträts liegen nun auch in gedruckter Form als bebildertes Taschenbuch vor. Dieses kann im Botanischen Garten erworben werden.