Seseli annuum

Steppenfenchel
Apiaceae

Heimat

Europa

Vorkommen im Garten

Sand-Steppen

Botanik & Ökologie

Der Steppen-Bergfenchel ist eine meist zweijährige Pflanze, die nach der Blüte und Fruchtbildung abstirbt. Sie wird bis 80 cm hoch und besitzt mehrfach fieder-schnittige Blätter. Die leicht gewölbten Blütendolden bestehen aus bis zu 30 Strahlen und bieten ein weiß-rötliches Farbenspiel, welches mit der Fruchtreife zunimmt.

Sonstiges

Seseli annuum ist eine bedrohte Art der Roten Listen. Man findet sie selten auf sonnigen und kalkhaltigen Trockenrasen. Sie meidet gedüngte Böden. Ihre Herkunft liegt als wärmeliebende Art in der pontischen Region, von wo aus sie bis nach Spanien und Mitteleuropa vorgedrungen ist.