Rhododendron mucronulatum
Stachelspitzige Azalee


Familie: Ericaceae

Herkunft: Ost-Asien

Blütezeit: Februar - März

Status: Gartenpflanze

Vorkommen im Garten: Ostasien-Revier
Beschreibung

In der Gattung Rhododendron, in der ca. 800 außer Afrika weltweit verbreitete Arten eingeordnet werden, gehört diese Art zu den sommergrünen Sträuchern. Die Blätter sind stachelspitzig (deutscher Name), die endständigen Blüten rosa-purpurn gefärbt. Die Blüten erscheinen bereits im Winter, noch vor denen der Hybride R. x praecox und erfreuen uns bis zum Frühlingsbeginn.

Standortbedingungen und Heimat

Das Artenzentrum der Gattung Rhododendron ist auch die Heimat dieser Art: Ost-Asien; in unserem Klima winterhart, auch wenn die Blüten frostgefährdet sind. Wie für die meisten Rhododendron-Arten gilt: saurer, krümeliger, feucht-humoser Boden in möglichst lichtem Schatten ist notwendig zum Gedeihen.

Botanischer Garten Frankfurt am Main