Carduus nutans
Nickende Distel, Bisamdistel


Familie: Asteraceae

Herkunft: Europa

Blütezeit: Juli

Status: einheimisch

Vorkommen im Garten: Sanddüne
Dornige, 30-100 cm hochwerdende Zweijährige: bildet im ersten Jahr eine Blattrosette und im zweiten einen Blütenschaft mit großen, hängenden, purpurnen Blütenköpfen, diese mit über 100 Einzel-blüten und süßlichem Duft. Besucher sind Hummeln, Falter und Schwebfliegen. Wie alle Disteln wichtige Nahrungspflanze für Körnerfresser.

Botanischer Garten Frankfurt am Main